Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

beim Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Nittenau.

Seit über 50 Jahren gestaltet der Posaunenchor nicht nur Gottesdienste in der Kirchengemeinde musikalisch mit, sondern spielt auch bei besonderen Veranstaltungen und Anlässen.

Aktuell besteht der Posaunenchor aus 7 Bläsern. Wir freuen uns immer über Anfänger, Profis oder einfach Interessierte, die gerne gemeinsam mit uns musizieren möchten.

Ein Zeichen für den Frieden

und gegen den Krieg Russlands in der Ukraine setzten am Dienstag, 09.03.2022, gut einhundert Menschen in Nittenau. Sie folgten dem Aufruf der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde, zeigten sich solidarisch mit den Menschen, die vom Krieg bedroht sind und beteten für Frieden. Schweigend, den Weg nur mit Kerzen beleuchtet, zog man von der katholischen zur evangelischen Kirche. Dort wurde die Andacht vom Posaunenchor musikalisch gestaltet.

Für alle Teilnehmer waren es sehr bewegende Momente und es wurde deutlich, wie wertvoll aber auch zerbrechlich Friede ist.

Bayerischer Landesposaunentag 2022

Vom 8. bis 10. Juli 2022 findet in Nürnberg der Bayerische Landesposaunentag unter dem Motto „Um Himmels Willen“ statt.

Unser Posaunenchor hat vor, sich am 101, Jubiläum des Posaunenchorverbandes zu beteiligen. Eine genauere Planung erfolgt in den kommenden Tagen. Dann wird es auch möglich sein, dass sich „Nichtbläser“ anmelden, um uns zu diesem außergewöhnlichen Klangerlebnis nach Nürnberg zu begleiten.

Logo Landesposaunentag 2022 Nürnberg
Bayerischer Landesposaunentag 2022 in Nürnberg

Weihnachtliches Ständchen im Haus Valentin

Zwei Jahre mussten die Senioren unserer Kirchengemeinde auf ein Ständchen des Posaunenchores verzichten. Aber auch den Bläsern fiel es schwer, dass diese schöne Tradition nicht gepflegt werden konnte.

Nun war es endlich wieder möglich und so erfreuten wir die Bewohner des Haus Valentin am 18.12.2021 mit weihnachtlichen Liedern. Die willkommene Abwechslung im Pandemie-Alltag lockte zahlreiche Senioren in den Innenhof des Seniorenheims. Viele Fenster wurden geöffnet und es wurde kräftig zu den Weihnachtsliedern mitgesungen.

Hier noch der Beitrag auf den Seiten des Haus Valentin.

Bodenwöhrer Weihnachtszauber 2019

Wie auch schon in den Vorjahren eröffnete der Posaunenchor Nittenau den Weihnachtszauber am Bodenwöhrer Hammersee. Von Schnee war leider keine Spur zu sehen, dem Ambiente schadete das aber nur marginal.

In diesem Jahr war sogar ein Team des Bayerischen Rundfunks vor Ort und berichtete über den Weihnachtszauber.

BR Mediathek – Zwischen Spessart und Karwendel – Bodenwöhrer Weihnachtszauber 2019

Hammerseezauber

Tag der Chöre – Kommt, atmet auf…

Der Dekanatschortag am 9. Juni vereinte in Viechtach unter dem Titel des „Ergänzungsgesangbuches“ Bläser und Sänger des Bayerwaldekanats Cham. Unter der kompetenten Leitung von Bezirkspoaunenchorleiter Kurt Lehnerer (Sulzbach-Rosenberg) und Kirchenmusiker Johannes Eppelein (Rosenheim) übten die 15 Bläserinnen und Bläser sowie die 30 Sängerinnen und Sänger einen Tag lang Musik aus dem Liederheft der bayerischen Kirche

Das Ergebnis konnte sich bei der Abschlussandacht in der Christuskirche im wahrsten Sinne des Wortes hören lassen. Frisch und engagiert wurde musiziert bevor die Teilnehmer bereichert den Heimweg antraten.

50-jähriges Posaunenchor Jubiläum

Im Rahmen der „Sommermusik“ feierte unser Posaunenchor am 29. Juli 2017 seinen 50. Geburtstag unter dem Motto „Die beste Zeit im Jahr“. Pfarrer Eppelein hatte aus diesem Anlass zum Lutherlied eine kleine Kantate für Sänger, Bläser und Gemeinde geschrieben. Sie erlebte bei der Sommermusik ihre Uraufführung.

Die sieben aktiven Bläser unseres Posaunenchores wurden mit einer Urkunde und einem Geschenk der Gemeinde geehrt. Mit einem Bläsergruß verabschiedeten die Musiker das Publikum. Wir danken der Verstärkung aus München und Regensburg für die Mitwirkung.